Selbstfürsorge-Booster

       für ein ausgeglichenes Leben

Fünf gute Gründe für den Selbstfürsorge-Booster

1

Sie möchten Ihre emotionalen Dauerbaustellen beheben

Alte Themen lösen und Ballast abwerfen. Stärken Sie Ihre Stärken - auch gegen die Schwächen. 
2

Sie möchten Ihre Negativspirale mit immer wiederkehrenden Verhaltensmustern durchbrechen

Emotional aufräumen ohne schlechtes Gewissen. Mit neuen Verhaltensweisen gelassener werden.
3

Sie möchten Ihrer Rolle als Frau mehr Raum geben

Zeit für sich haben. Vereinbaren Sie persönliche Bedürfnisse mit Ihren unterschiedlichen Rollen.
4

Sie brauchen Rückenstärkung nach Ihrer Trennung vom Partner 

Wieder Boden unter den Füßen spüren. Das Leben neu ordnen und ausrichten.
5

Sie möchten beruflich (nochmal) durchstarten

 Ganz genau wissen, wo es hingehen soll. Zeigen Sie Ihre Einzigartigkeit und sind damit konkurrenzlos.

Wie läuft der Coachingprozess ab?

Zu Beginn des Coachings ermitteln wir ganz genau Ihre Sorgen und Ihre Erwartungen. Wir begeben uns auf die Suche nach dem Kern des Problems und ermitteln wer Sie sind und wer Sie sein wollen. Die Hindernisse auf dem Weg zu Ihrem Ziel werden klar und überwunden. Daraus gewinnen Sie die Energie, ihre Bedürfnisse zu verwirklichen. Wir entwickeln einen praktisch umsetzbaren Erfolgsplan aus Wunsch, Antizipation des Ergebnisses und Ihren Möglichkeiten der Hindernisüberwindung. Mit Hausaufgaben setzen Sie den Wenn-Dann-Plan um und beeinflussen den Coachingprozess effektiv.

Was wird für Sie leichter und besser?

Sie werden sich genauer kennen lernen und Ihre Emotionen (entstehen durch äußere Reize) und Ihre Gefühle (entstehen durch innere Reize) besser verstehen. Die Klarheit und das Verständnis über Ihre inneren Fesseln, Ihre wiederkehrenden Verhaltensmuster und Ihre vermeintlichen Schwächen wird es Ihnen ermöglichen, Ihr Leben aktiv zu gestalten und zu lenken. Jedes positive Ergebnis entfacht Ihre Motivation, alles möglich machen zu können.

Meine Erfahrung ist

Sie erinnern sich bestimmt an den Turn-Kasten im Sportunterricht. Ein scheinbar unüberwindbares Hindernis. Setzt man sich mit ihm auseinander, erfährt man, dass er aus einzelnen Kastenteilen besteht und seine Höhe abbaubar ist. Man verringert mit jedem entnommenen Element seine Mächtigkeit und macht ihn bezwingbar. Mit der richtigen Sprungmethode fliegt man förmlich über den Kasten. Der ursprüngliche Wunsch, ihn zu überspringen wird mit Erfolg belohnt, weil man sich mit ihm als Hindernis auseinandergesetzt hat. Damit steigt die Motivation, es auch mit einem höheren Hindernis aufzunehmen. Und das Selbstbewusstsein.

Wie lange dauert der Coachingprozess?

Die Mächtigkeit Ihrer Hindernisse, Ihre Motivation, sich auf ein Thema tiefer einzulassen und Ihre Übungsintervalle in der praktischen Umsetzung bestimmen die Dauer und das Gelingen des Selbstfürsorge-Boosters.

Das sagen meine Kundinnen

Mein Leben muss ich berufsbedingt nach den Bedürfnissen anderer ausrichten, bin dadurch sehr fremdbestimmt. Zusätzlich hat mich mein Mann mehrfach betrogen. Trotz Erfolgs in der Selbstständigkeit und eines großen Freundeskreis, schrumpfte mein Selbstbewusstsein und mein Vertrauen in mich.
Erst mit dem Coaching bin ich in meine Kraft gekommen und habe gelernt, die nötigen Grenzen zu setzen. Ziemlich schnell bin ich dann ausgezogen. Gut, dass ich mir die Zeit nahm, zu reflektieren und mir durch die Gespräche mit Andrea über vieles klar wurde.

Mobirise

Andrea                         

Ich habe schon viel ausprobiert und nichts hat wirklich geholfen. Bei dir, Andrea, hatte ich sofort das Gefühl, dass es an meinen Kern geht und du mich wirklich verstehst.
Mir ist jetzt bewusst geworden, hey, da geht was! Ich selbst habe es in der Hand, etwas zu bewegen und zu verändern. DANKE




Mobirise

Birgit                       

Du weißt immer, wie du zu einem durchdringen kannst. Wo du ansetzen musst. Es ist schön, dass es in diesem Moment um mich geht, du einen förderst und Mut zusprichst. Menschen wie dich sollte es viel öfter auf der Welt geben.





Mobirise

Sven                         

Ich brauchte Unterstützung für eine Situation, die mit Rollen in der Familie und mit dem Familiensystem zu tun hatte. Durch die Fragen von Andrea konnte ich mich gut öffnen und die Situation erkunden. Ich fühlte mich ständig gehört und emotional unterstützt. Danach war mein Verständnis für die Situation viel klarer. Ich fühle mich erleichtert und gestärkt. Andrea bringt eine schöne Mischung aus Lebenserfahrung und Expertise, Empathie und einem guten Schuß Humor zum Coaching-Gespräch mit. Das ist sehr angenehm. Sie hat mir sehr geholfen.

Mobirise

Anna                      

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann lade ich Sie zu einem kostenfreien (Online-)Kennenlerngespräch ein.

Telefon

+ 49 (0) 89 159 58 39
+ 49 (0) 1520 866 42 76                 

E-Mail

[email protected]                         

Adresse

In den Räumen von Kitchen2Soul,
Schlörstraße 1 - 80634 München

Termine

Montag bis Freitag 10.00 - 18.00 h
Sowie nach Vereinbarung                         

                          


This web page was designed with Mobirise