Sag Ja zum Nein sagen

Trainingsprogramm zur Stärkung
der eigenen Grenze

In 8 Wochen ein Grenzbewusstsein entwickeln
nach Dr. Klaus Blaser

Mit diesem Kurs wächst Ihr Wohlwollen sich selbst gegenüber, Ihr Selbstmitgefühl, das eine tragende Basis ist, um dem Leben nicht nur gewachsen zu sein, sondern sich auch seinen Herausforderungen stellen zu können. Das Training ermöglicht Ihnen, Ihre eigenen Werte und Ansichten zu vertreten und gleichzeitig fremde Ansichten respektieren zu können. Sie lernen bewusst zu filtern, was Sie in hemmenden oder belasteten Situationen an sich heranlassen und wie Sie sich vor kleinen und größeren Grenzüberschreitungen schützen können. 

Trainingsaufbau 

An acht Vormittagen oder Abenden findet einmal pro Woche für zwei Stunden eine Gruppensitzung online statt. Die Gruppengröße liegt bei 4 bis 6 Teilnehmerinnen. Die Treffen sind so gestaltet, dass neben Übungen und Theorie ein begleiteter Erfahrungsaustausch zwischen den Teilnehmerinnen stattfinden kann und bei Bedarf Fragen beantwortet werden können.

Theorie

Durch die bildliche Veranschaulichung des räumlichen Aufmerksamkeitsmodells steigt Ihr Verständnis von Ihrer Grenze und von zwischenmenschlichen Grenzdynamiken. Sie lernen die "Wo-bin-ich-gerade-Skala" kennen, welchen Einfluss Sie darauf haben, einer Ich-Entfremdung entgegenzuwirken bzw. in Ihre Mitte zu gelangen.

Die Kraft der Imagination

Die Hörübungen unterstützen Sie dabei, sich ein fiktives Bild von Ihrer eigenen Grenze aufzubauen. Die wöchentlichen Anwendungsübungen sind Ihnen dabei behilflich, sich achtsam zu beobachten, was für Sie bereits umsetzbar geworden ist und was sich noch entwickeln darf.

Zu erwartende Wirkung

Nach acht Wochen Training werden Sie imstande sein, Ihre mentale Grenze wahrzunehmen, diese zu würdigen statt zu ignorieren und anderen gegenüber Ihre Abgrenzung zu signalisieren. Sie werden ruhiger, gelassener und bewertungsfreier sich selbst und anderen gegenüber. Ihr Selbstvertrauen erhält eine neue Qualität.  


Ich habe mich für den Grenze-Kurs entschieden weil ich oft Dinge getan habe, die von mir verlangt wurden, ich aber eigentlich nicht machen wollte. Für jeden stand ich zur Verfügung nur nicht für mich. Heute fällt es mir leichter "Nein" zu sagen, wenn ich etwas nicht will. Ich kann das jetzt besser kommunizieren. Ich kann meine Innenwelt gestalten wie ich will und der Grenzzaun gibt mir Schutz und Geborgenheit. Brigitte 



Mir ist jetzt bewusst, dass ich vor dem Kurs viele Grenzüberschreitungen zugelassen habe. Ich hatte eine löchrige Grenze und ein offenes "Tor" für jeden. Ich dachte, nur dann mag man mich. Jetzt achte ich mehr auf MICH und MEINE Bedürfnisse, sage auch mal "Nein", das nun von anderen auch akzeptiert wird. Ich fühle mich viel wohler. Rena


8 Wochen-Training:

Montags 11.00 - 13.00 Uhr 05. August bis 23. September 2024 (online) 
(05.08./12.08./19.08./26.08./02.09./09.09./12.09/23.09.)

Montags 17.30 - 19.30 Uhr 21. Oktober bis 09. Dezember 2024(online)
(21.10./28.10./04.11./11.11./18.11./25.11/02.12./09.12.)

Preis
385,-- Euro

Für weitere Fragen nutzen Sie gerne folgende Kontaktdaten? 

TELEFON

+ 49 (0) 89 159 58 39
+ 49 (0) 1520 866 42 76                 

E-MAIL

[email protected]                         

ADRESSEN

Systemisches Coaching
In den Räumen von Kitchen2Soul,
Schlörstraße 1 - 80634 München

TERMINE

Systemisches Coaching
Persönliches Treffen oder online per Skype
Mo-Do 11.00 - 19.00 Uhr, Fr 11.00 - 15.00 Uhr
Sowie nach Vereinbarung            

                          


No Code Website Builder